Fliegen Sie nach Salzburg und sehen Sie selbst, warum die Stadt zu den aufregendsten Orten Österreichs gehört. Sachertorte, Skifahren und Snowboarden, Salzbergwerke, Symphonien und „The Sound of Music“: Salzburg hat alles zu bieten, was Sie für eine gelungene Städtereise brauchen! Lassen Sie sich von der märchenhaften Kulisse der Stadt verzaubern. Buchen Sie einen Ryanair-Flug nach Salzburg und genießen Sie je nach Vorliebe ein alpines Abenteuer oder einen Kulturtrip.
Population
150.000
Währung
1 Euro = 100 cents
Wetterbericht
+-1 ...11°C
Die Altstadt Salzburgs ist Weltkulturerbe und beeindruckt mit imposanten und geschichtsträchtigen Sehenswürdigkeiten, Museen und Familien-Ausflugszielen. Ein Spaziergang durch die Stadt an der Salzach lässt Geschichte atmen und gewährt zugleich überraschend moderne Einblicke. Hoch über der Stadt auf dem Festungsberg thront die Festung Hohensalzburg, eine der größten Burganlagen Europas. Am Fuße des Mönchsberges liegt der Festspielbezirk mit dem Großen Festspielhaus, der Felsenreitschule und dem Haus für Mozart. Die berühmte Getreidegasse zählt zu den schönsten und meist besuchten Einkaufsmeilen der Welt. In unmittelbarer Nachbarschaft beeindruckt der Salzburger Dom mit seiner mächtigen Kuppel und der prachtvollen Fassade aus Untersberger Marmor.
Festung Hohensalzburg

Die Festung Hohensalzburg ist die größte vollständig erhaltene Burg Mitteleuropas. Sie kann ganzjährig besichtigt werden. Erbaut wurde sie 1077 von Erzbischof Gebhard - erweitert von 1495 bis 1519 von Erzbischof Leonhard von Keutschach. In den mittelalterlichen Räumlichkeiten, im romantischen Burghof und auf den Basteien finden regelmäßig Veranstaltungen - wie die Festungskonzerte oder im Sommer der "Jedermann" - statt. Besonders sehenswert sind die mittelalterlichen Fürstenzimmer und das Burgmuseum. Die Festung Hohensalzburg mit einer Standseilbahn von der Festungsgasse aus bequem erreichbar.

​Adresse: Talstation: Festungsgasse 4​Telefon: +43 662 842430-11​Website: http://www.salzburg-burgen.at/de/​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/sehenswertes/top10/festung_hohensalzburg
Altstadt

Die meisten Touristenattraktionen Salzburgs liegen in der Altstadt. Aber wahrscheinlich ist es der Charme der Altstadt selbst, der die größte Anziehungskraft ausübt. Mit ihren verträumten Plätzen, Brunnen, Barockkirchen, rundlichen Gebäuden aus dem Mittelalter, gewundenen Eisenschildern und vielem mehr wurde sie zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt.

Mozarts Geburtshaus

26 Jahre lang, von 1747 bis 1773, lebte die Familie Mozart im dritten Stock des "Hagenauer Hauses" in der Getreidegasse Nr. 9. Hier wurde am 27. Jänner 1756 auch der berühmte Sohn Wolfgang Amadeus Mozart geboren. Das Haus ist benannt nach seinem Eigentümer und Freund der Mozarts, dem Handelsherrn und Spezereiwarenhändler Johann Lorenz Hagenauer. Mozart-Museum in der Getreidegasse 9 Besuchen Sie originale Mozart-Räume, in denen sich unter anderem historische Instrumente, Urkunden, Erinnerungsstücke und die Mehrzahl der zu seinen Lebzeiten entstandenen Porträts befinden. Zu den berühmten Ausstellungsstücken zählen Mozarts Kindergeige, sein Clavichord, Portraits und Briefe der Familie Mozart.

​Adresse: Getreidegasse 9, 5020 Salzburg​Telefon: +43662 844313​Website: http://www.mozarteum.at/​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/sehenswertes/top10/mozart_geburtshaus
Haus der Natur

Museum für Natur und Technik, Aquarium mit 40 Schaubecken samt regelmäßigen Fütterungen, 56 Terrarien mit lebenden Reptilien und Amphibien, Saurierhalle, Weltraumschau, Welt der Kristalle, Reise durch den menschlichen Körper inkl. Sexualität und Fortpflanzung, Lebensader Salzach, Christian Doppler-Schau, Welt des Meeres, Science Center mit rund 80 Experimentierstationen. Besonders beliebt bei Erwachsenen und Kindern ist das Aquarium, das zu Recht als eines der schönsten in ganz Mitteleuropa bezeichnet wird. Über 40 Schaubecken bieten Einblick in die Zauberwelt unter Wasser. Die Riffhaie im 10.000 Liter-Becken werden jeden Montag um 10.30 gefüttert. Das neue Science Center mit 80 Experimentierstationen beeindruckt Besucher mit einer bunten Vielfalt an spannenden Experimenten: Technik und Naturwissenschaften und der eigene Körper werden zum interaktiven Erlebnis. Alle Räumlichkeiten sind für Besucher im Rollstuhl barrierefrei zugänglich.

​Adresse: Museumsplatz 5, 5020 Salzburg​Telefon: +43662 842653​Website: http://www.hausdernatur.at/​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/sehenswertes/top10/haus_der_natur
ZOO Salzburg

Im Salzburger Zoo gilt es heimische und exotische Tierarten in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Die Schönheit der gegebenen Landschaft in Hellbrunn mit der gewohnten Lebenswelt der Tiere harmonisch zu verbinden – das ist dem Zoo Salzburg bestens gelungen. Rund 1200 Tiere - 140 Tierarten - leben auf dem 14 Hektar großen Zoogelände in naturnahen, großzügigen Freianlagen. Zoobesucher erleben einmalige Einblicke in die Tierwelten von Löwe, Jaguar, Antilope und Perlhuhn, Murmeltier und Fischotter, Bär und vielen anderen Tieren.

​Adresse: Anifer Landesstraße 1​Telefon: +43662 8201760​Website: http://www.salzburg-zoo.at/​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/sehenswertes/top10/zoo_salzburgU-Bahn: Buslinie 25 ab Hauptbahnhof
Salzburg Museum

Wertvolle Kunstobjekte, ästhetische Präsentation, interessante Inhalte und multimediale Installationen werden im Salzburg Museum in der Neuen Residenz am Mozartplatz präsentiert. Salzburg persönlich: Die Ausstellungen im ersten Obergeschoß zeigen Leben, Schaffen und Wirkungskreis interessanter Salzburger. Mythos Salzburg: Die Entwicklung Salzburgs in Geschichte, Kunst und Kultur seit Beginn der Neuzeit. Schatzkammer Archäologie und Mittelalter: Die Schätze aus den Sammlungen Archäologie und Mittelalter. Für das Museumskonzept wurde das Salzburg Museum mit dem Europäischen Museumspreis 2009 und dem Österreichischen Museumspreis 2007 ausgezeichnet.

​Adresse: Neue Residenz, Mozartplatz 1​Telefon: +43662 620808-700​Website: http://www.salzburgmuseum.at/​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/sehenswertes/top10/salzburg_museum
Schloss Hellbrunn & Wasserspiele

1612 gab der Salzburger Fürsterzbischof Markus Sittikus den Bau eines Landsitzes am Fuße des wasserreichen Hellbrunner Berges in Auftrag. Als Liebhaber der italienischen Kunst und Kultur beauftragte Markus Sittikus den berühmten Dombaumeister Santino Solari eine "Villa suburbana", einen Sommersitz zu errichten. Das Lustschloss Hellbrunn mit seinem weitläufigen Park und seinen weltweit einzigartigen Wasserspielen zählt bis heute zu den prächtigsten Renaissance-Bauten nördlich der Alpen In Hellbrunn kann man heute in nahezu unveränderter Form das erleben, was die Erzbischöfe einst so erfreute: geheimnisvolle, mystische Grotten, wasserbetriebene Figurenspiele und tückische Spritzbrunnen an allen Ecken und Enden des Schlosses. In den seltensten Fällen diente Hellbrunn als erzbischöfliche Residenz. Mit den prunkvollen Sälen des Schlosses, den zauberhaften Gartenanlagen und den einzigartigen Wasserspielen war das Schloss von Anfang an ein Ort der großen Feier- und Festlichkeiten, der üppigen Spektakel und der kulturellen Höhepunkte.

​Adresse: Fürstenweg 37​Telefon: +43662 820372 0​Website: http://www.hellbrunn.at/​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/sehenswertes/top10/schloss_hellbrunn_wasserspieleU-Bahn: Buslinie 25 ab Hauptbahnhof
DomQuartier Salzburg

Wussten Sie, dass die Salzburger Erzbischöfe, die Gebäude, die als Zentrum der Macht galten, miteinander verbunden hatten? Vom Salzburger Dom aus gelangte man in die Alte Residenz und in das Stift St. Peter. Diese Gänge waren mehr als 200 Jahre verschlossen. Mit der Eröffnung des Salzburger DomQuartiers wurde ein Museum-Rundgang geschaffen, der völlig neue An- und Aussichten auf die Stadt Salzburg bietet. Auf rund 15.000 Quadratmeter werden 1.300 Jahre Geschichte erlebbar gemacht. Neben den eindrucksvollen Gebäuden selbst gilt es 2.000 Exponate zu bestaunen.

​Adresse: Residenzplatz 1/ Domplatz 1​Website: http://www.domquartier.at/​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/sehenswertes/museen/domquartier_salzburg
Salzburger Dom

Seit fast 400 Jahren prägt der beeindruckende Bau das Bild der Stadt. Der Salzburger Dom ist optischer und geistlicher Mittelpunkt der Salzburger Altstadt. Die prunkvolle Fassade geprägt von den vier Monumentalstatuen: Apostel Petrus und Paulus sowie die Landespatrone Rupert und Virgil. Die Geschichte des Salzburger Doms Unter Bischof Virgil entstand der erste Bau des Salzburger Doms. Dieser wurde im Jahr 1167 durch Anhänger des Kaisers Barbarossa in Brand gesteckt. Erzbischof Konrad III. von Wittelsbach ließ den Dom wieder errichten – imposanter als zuvor. Im Jahr 1598 war es wieder ein Brand, der Teile des Doms zerstörte. Zu dieser Zeit war Wolf Dietrich Erzbischof von Salzburg. Er entschied sich, die übrig gebliebenen Mauern des Doms niederzureißen, um einen neuen noch mächtigeren Dom zu errichten. Markus Sittikus beauftragte Santino Solari mit dem Neubau des Doms. 14 Jahre später wurde der frühbarocke Bau von Paris Lodron fertiggestellt. Noch heute zeugen die Epitaphien neben dem Hochalter von den Bauherren Lodron und Sittikus. Ein beeindruckendes Ausstattungselemente des Salzburger Doms ist das Taufbecken, in dem auch Wolfgang Amadeus Mozart getauft wurde.

​Adresse: Domplatz​Website: http://www.salzburger-dom.at/salzburger-dom/​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/sehenswertes/top10/salzburger_dom
Essen und Trinken in Salzburg wird zum Genuss: Abwechslung bieten Biergärten, traditionelle Kaffeehäuser, Haubenrestaurants, Bars und gemütliche Gasthäuser. Die Bandbreite des Gastronomieangebots der Stadt ist riesengroß: hier kommen Feinschmecker, Naschkatzen und Nachtschwärmer gleichermaßen auf ihre Kosten. Echte Feinschmecker stehen in Salzburg vor einer schweren Entscheidung: das Bundesland Salzburg verfügt über die größte Dichte an Haubenrestaurants Österreichs. Auch in Sachen Bio ist Salzburg Vorreiter: rund 38 Prozent der landwirtschaftlichen Betriebe sind Bio-Bauern. Und so werden Ihnen in den einfachen und bodenständigen Gasthäusern ebenfalls feine Salzburger Schmankerl serviert. Vier außergewöhnliche Brauereien laden in der Stadt Salzburg zur herzhaften Jause in geselliger Atmosphäre ein. Für den kleinen Imbiss zwischendurch empfehlen sich die Feinkostläden in der Salzburger Altstadt oder ein Bummel über den Grünmarkt oder die wochenweise stattfindenden Bauernmärkte am Mirabellplatz oder Papagenoplatz.
Bärenwirt

Seit dem Jahre 1663 gibt es den traditionellen Bärenwirt in der Stadt Salzburg. Ein Wirtshaus welches keinesfalls auf die typischen Wirtshausklassiker verzichten möchte. Das Wirtshaus ist bekannt für sein typisch traditionelles Backhenderl und österreichische Gerichte in traditioneller Atmosphäre.

​Adresse: Müllner Hauptstraße 8, A-5020 Salzburg​Telefon: +43 662 422404​Website: http://www.baerenwirt-salzburg.at/​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/service/infos/baerenwirt_az-262506
Augustiner Bräu

Das Augustiner Bräu ist die größte Biergaststätte in ganz Österreich mit einem großen Gastgarten. Das Bier muss selbst geholt werden und kommt direkt aus den Holzfässern. Für die hungrigen Gäste gibt es im sogenannten „Schmankerlgang“-Spezialitäten von verschiedensten Verkaufsständen.

​Adresse: Lindhofstr. 7, A-5020 Salzburg​Telefon: +43 662 431246​Website: http://www.augustinerbier.at/​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/gastronomie/salzburger_bierkultur/brauereien/augustinerbraeu
St. Peter Stiftskeller

Salzburger Gastfreundlichkeit seit mehr als 1.200 Jahren: Im Stiftskeller St.Peter genießen Sie köstliche Speisen in wunderbarer barocker Atmosphäre. Tipp: Genießen Sie auch das Mozart-Dinner im Stiftskeller.

​Adresse: St. Peter Bezirk 1/4, A-5020 Salzburg​Telefon: +43 662 8412680​Website: http://www.stpeter-stiftskeller.at/​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/service/infos/st-peter-stiftskeller-das-restaurant_az-255928
Restaurant Alt Salzburg

Zwischen der Pferdeschwemme und dem Bürgerspital, mitten im Zentrum des historischen Stadtkernes, befindet sich das Restaurant "Alt Salzburg". Bekannt ist es für seine traditionellen und typisch österreichischen Gerichten. Es gilt als Treffpunkt für Feinschmecker aus nah und fern. Das Restaurant zählt heute zu den in Salzburg am besten bewerteten Restaurants von Gault Millau.

​Adresse: Bürgerspitalg 2, A-5020 Salzburg​Telefon: +43 662 841476​Website: http://www.altsalzburg.at/​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/service/infos/alt-salzburg_az-257491
Gasthof Auerhahn

Vor rund zwanzig Jahren verwandelte sich das Gasthaus in ein beliebtes Hauben-Restaurant. Konstante Qualität, ehrliche Gastfreundschaft und Liebe zum Detail machen das Restaurant Auerhahn in Salzburg bei zahlreichen Stammgästen so beliebt. Tipp: Wunderschöner Gastgarten mit schattenspendenden Kastanienbäumen.

​Adresse: Bahnhofstraße 15, A-5020 Salzburg​Telefon: +43 662 451052​Website: http://auerhahn.0662.eu/de​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/unterkunft/auerhahn-gasthof_dad-238927_accommodation
Gasthof Schloss Aigen

Der Gasthof Schloss Aigen zählt zu den Restaurants der gehobenen Gastronomie in Salzburg. Besonders bekannt ist das Schloss Aigen für das täglich frisch gekochte Bio-Fleisch vom heimischen Rind. Gemütliche Atmosphäre in der Bauernstube und idyllischer Gastgarten.

​Adresse: Schwarzenbergpromenade 37, A-5026 Salzburg
Stiegl Brauwelt

In der Stiegl-Brauwelt erwartet Sie ein Braugewölbe mit einzigartigem Charakter. Das berühmte Stiegl Bier schmeckt in Kombination mit den traditionellen Speisen wunderbar. Tipp: Führung durch das Brauhaus und Besuch des Braumuseums.

​Adresse: Kendlerstraße 1, A-5017 Salzburg​Telefon: +43 662 83870​Website: http://www.stiegl.at/de/brauwelt​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/sehenswertes/museen/stiegl_brauwelt
Die Weisse

Kultwirtshaus in Salzburg und besonders bekannt für das Weissbier „die Weisse“. Neben dem Wirtshaus, befindet sich das Sudwerk, der Barbereich für die spätere Stunden des Abends.Tipp: Schattiger Biergarten nahe dem Stadtzentrum.

​Adresse: Rupertgasse 10, A-5020 salzburg​Telefon: +43 662 872246​Website: http://www.dieweisse.at/​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/gastronomie/salzburger_bierkultur/brauereien/die_weisse
Krimpelstätter

Seit 1548 wird im Krimpelstätter Tradition im Sinne der Philosphie: "Bier braucht Heimat" gelebt. Salzburger Hausmannskost kombiniert mit heimeliger Atmosphäre und herzlicher Gastlichkeit erwartet Gäste in Salzburgs wohl geselligsten Braugasthof.

​Adresse: Müllner Hauptstrasse 31, A-5020 Salzburg​Telefon: +43 662 432274​Website: http://www.krimpelstaetter.at/​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/service/infos/krimpelstaetter-augustiner-braugasthof_az-258933
Café Restaurant TRIANGEL

Das Restaurant Triangel bietet österreichische Wirtshauskultur, direkt neben dem Salzburger Festspielhaus. Beim Einkauf setzt das Restaurant Triangel auf regionale und qualitätsvolle Lieferanten und bevorzugt biologische Produkte.

​Adresse: Wiener Philharmoniker Gasse 7, A-5020 Salzburg​Telefon: +43 662 842229​Website: http://www.triangel-salzburg.co.at/​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/service/infos/triangel_az-257641
Urbankeller

Das kultigste aller Wirtshäuser in der Schallmooser Hauptstraße liebt alle Kulturstile und alle Generationen. Ob G'stanzl-Battle, Jazzkonzert oder rockige Grooves. Ehrliche und erfrischende REGIO-Wirtshauskultur bietet Genussvolles am Teller und tolle Events.

​Adresse: Schallmooser Hauptstr. 50, A-5020 Salzburg​Telefon: +43 662 870894​Website: http://www.urbankeller.com/​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/service/infos/urbankeller_az-261733
Restaurant zum Eulenspiegel

Das Restaurant zum Eulenspiegel ist seit 680 Jahren das originellste Altstadt Lokal Salzburgs. Im romantischen Ambiente werden Sie mit erlesenen Weinen und ehrlichen Produkten verwöhnt. Dort wird noch wie in Omas Zeiten aus der Pfanne mit Butterschmalz gekocht.

​Adresse: Hagenauerplatz 2, A-5020 Salzburg​Telefon: +43 662 843180​Website: http://zum-eulenspiegel.at/​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/service/infos/zum-eulenspiegel_az-258945
Zum fidelen Affen

Die österreichische Küche liegt den Betreibern des fidelen Affen sehr am Herzen. Fleisch, Gemüse und Salate kommen von den Bauern aus Österreich bzw. aus der näheren Umgebung, wobei viel Wert auf Frische und Qualität gelegt wird.

​Adresse: Priesterhausgasse 8, A-5020 Salzburg​Telefon: +43 662 877361​Website: http://www.fideleraffe.at/de/​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/service/infos/zum-fidelen-affen_az-260210
Restaurant Esszimmer

Seit Juli 2004 verwöhnt das Esszimmer seine Gäste auf höchstem Niveau in edlem Ambiente. Kulinarisch sorgt Spitzenkoch Andreas Kaiblinger - ausgezeichnet mit 3 Hauben und einem Michelin-Stern - für reichlich Abwechslung.

​Adresse: Müllner Hauptstr. 33, A-5020 Salzburg​Telefon: +43 662 870899​Website: http://restaurant-esszimmer.jimdo.com/​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/service/infos/esszimmer_az-258332
In den renommierten Kaffeehäusern der Stadt wie dem Café Tomaselli, dem ältesten Kaffeehaus Österreichs, sollen Sie nicht einfach nur eine Tasse Kaffee bestellen. Kosten Sie die kleinen Unterschiede zwischen Melange, Verlängertem, Einspänner oder Großem Braunen in vollen Zügen aus. Und genießen Sie die feinen Mehlspeisen: vom Apfelstrudel über die Esterhazy-Schnitte bis hin zur Mozarttorte.
Café Tomaselli

Das Tomaselli ist in seiner Art einzigartig. Es ist seit 1705 hier am selben Ort und es heißt, dass schon der junge Mozart hier Tee getrunken und Eis gegessen hat. Die Einrichtung ist noch aus dem 19. Jahrhundert erhalten. Außer Apfelstrudel und Sachertorte gibt es auch feinen Gugelhupf.

​Adresse: Alter Markt 9​Website: http://www.tomaselli.at​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/shopping/traditionsbetriebe/cafes_konditoreien/cafe_tomaselli
Hotel Sacher

Der Name sagt schon alles. Überall auf der Welt wird die berühmte Sachertorte gebacken aber hier kann man das Original essen. Das Kaffeehaus ist zwar nur eine Filiale des berühmten Hotel Sacher in Wien, aber das Rezept ist original.

​Adresse: Schwarzstrasse 5-7​Website: http://www.sacher.com/hotel-sacher-salzburg-de-DE/​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/shopping/traditionsbetriebe/cafes_konditoreien/cafe_sacher
Café Glüxfall

Das Cafe Glüxfall ist ein kleines entzückendes Frühstückskaffee mit sonnigem Innenhof inmitten der Salzburger Altstadt. Neben einem reichhaltigen und gehobenen Frühstücksangebot werden auch kleine Speisen angeboten. Abends wählt man zwischen frisch zubereiteten Cocktails und einem guten Glas Wein.

​Adresse: Franz-Josef-Kai 11​Telefon: +43 662 265017​Website: http://www.gluexfall.at/de/​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/service/infos/gluexfall-cafe-bar_az-257286
Café Bazar

Das Cafe Bazar ist ein typisch traditionelles Salzburger Kaffeehaus. Es war seit jeher beliebter Rückzugsort von Künstlern, Dichtern und Denker. Es ist für seine exponierte Lage, direkt am Salzachufer sowie für die traditionelle Einrichtung bekannt. Eine große Auswahl an Getränken, kleine Speisen sowie die Klassiker unter den Mehlspeisen krönen die Speisekarte.

​Adresse: Schwarzstraße 3, A-5020 Salzburg​Telefon: +43 662874278​Website: http://www.hotel-brandstaetter.com/de-cafe-bazar.htm​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/en/shopping/long-_established_shops/cafes_and_confectionary/cafe_bazar
Café Classic

Das Cafe Classic befindet sich direkt im weltberühmten Mozart Wohnhaus. Ein idealer Platz für Jung und Alt, um neben klassischer Musik ein reichhaltiges Frühstück zu genießen. Außerdem gibt es kleine Gerichte sowie eine Auswahl an süßen Köstlichkeiten, die hervorragend zu einer Tasse Kaffee schmecken.

​Adresse: Makartplatz 8, A-5020 Salzburg​Telefon: +43 662 882700​Website: http://www.cafeclassic.at/home/​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/service/infos/classic_az-256847
republic

Das republic mitten in der Stadt Salzburg erinnert an ein modernes Stadtcafe. Während tagsüber das moderne Cafe zum Verweilen einlädt, verwandelt es sich nachts in einen beliebten Club.

​Adresse: Anton Neumayr Platz 2, A-5020 Salzburg​Telefon: +43 662 843448​Website: http://www.republic.at/​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/kunst_kultur/veranstaltungsorte/republic
Carpe Diem

Kulinarik auf höchstem Niveau können Sie im Carpe Diem erleben! Modernes Ambiente mit erstklassigen Köstlichkeiten und herausragendem Service. Besonders berühmt sind dort die sogennanten „Cones“ – außergewöhnliches Fingerfood von bester Qualität.

​Adresse: Getreidegasse 50, A-5020 Salzburg​Telefon: + 43 662 848800​Website: http://www.carpediemfinestfingerfood.com/de​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/service/infos/carpe-diem-finest-fingerfood_az-257747
Café Fingerlos

Das Cafe Fingerlos ist in ganz Salzburg unter anderem bekannt für das großzügige Frühstücksangebot. Auch die vielen Leckereien aus der hauseigenen Patisserie, lassen die Herzen von Mehlspeisen-Liebhaber höher schlagen. Der gemütliche Gastgarten inmitten des idyllischen Salzburger Andräviertels lädt zum Verweilen ein.

​Adresse: Franz-Josef-Strasse 9, A-5020 Salzburg​Telefon: +43 662 874213​Website: http://www.cafe-fingerlos.at/​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/service/infos/fingerlos_az-258764
Café-Konditorei Fürst

In der allseits bekannten Konditorei Fürst werden noch heute die weltberühmten „Original Salzburger Mozartkugeln“ von Hand produziert. Nur einen Steinwurf vom Salzburger DomQuartier entfernt, laden Kaffee und Gastgarten zu einer wohlverdienten Pause ein. Außerdem gibt es eine große Auswahl an zahlreichen typischen Salzburger Mehlspeisen. Mozartkugeln, schön verpackt, sind auch ideal als Geschenk für Ihre Liebsten zu Hause.

​Adresse: Brodgasse 13, A-5020 Salzburg​Telefon: +43 6628437590​Website: http://www.original-mozartkugel.com/​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/shopping/traditionsbetriebe/cafes_konditoreien/cafe_konditorei_fuerst
m32

Frühstücken über den Dächern Salzburgs, das kann nur im Cafe m32 geboten werden, das im Museum der Moderne am Mönchsberg beheimatet ist. Genießen Sie Köstlichkeiten aller Art mit einem traumhaften Ausblick auf die Mozartstadt Salzburg. Erreichen können Sie das m32 entweder mit dem Mönchsbergaufzug oder einem wunderschönen Spaziergang auf den Mönchsberg.

​Adresse: Mönchsberg 32, A-5020 Salzburg​Telefon: +43 662 841000​Website: http://m32.at/m32/der-monchsberg/​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/service/infos/m32_az-258075
Café Wernbacher

Das Cafe Wernbacher ist ein beliebter Salzburger Traditionsbetrieb im Andräviertel. Auffallend ist dort die umfassende Auswahl an Kaffeekreationen sowie Teespezialitäten. Für den Hunger werden verschiedene Gerichte, ein Mittagsmenü sowie eine Auswahl an Mehlspeisen geboten.

​Adresse: Franz-Josef-Straße 5, A-5020 Salzburg​Telefon: +43 662 881099​Website: https://www.facebook.com/wernbacher​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/service/infos/cafe-wernbacher_az-259042
Die Auswahl an Bars in Salzburg ist groß. Neben gemütlichen Biergärten bietet Salzburg zahlreiche Highlights für Nachtschwärmer. Biergärten gibt es zahlreiche in Salzburg. Empfehlenswert sind der Augustiner Bräu (Augustinergasse 4) dessen Bier noch immer von Mönchen gebraut wird und der Stieglkeller (Festungsgasse 10), der zur Stiegl-Brauerei gehört und von wo aus man eine perfekte Postkarten-Aussicht hat. Hier noch einige andere Vorschläge:
steinterrasse café.bar.lounge

Die Steinterrasse bietet einen atemberaubenden Blick über die Stadt Salzburg. Genießen Sie einen Cocktail oder ein gutes Glas Wein und bestaunen Sie den Sonnenuntergang über den Dächern Salzburgs.

​Adresse: Giselakai 3, A-5020 Salzburg​Telefon: +43 662 8743460​Website: http://steinterrasse.at/content.html​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/service/infos/steinterrasse-cafebarlounge_az-257522
Monkeys cafe.bar

Das Monkeys ist ein kleines Lokal direkt an der Salzach. Der ideale Treffpunkt für ein gutes Glas Wein, einen Cocktailabend oder auch für eine durchtanzte Nacht an. Im Sommer genießt man von der Terrasse aus den Sonnenuntergang über der Festung Hohensalzburg.

​Adresse: Imbergstrasse 2a, A-5020 Salzburg​Telefon: +43 662 876652​Website: https://www.facebook.com/monkeys.salzburg​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/service/infos/monkeys-cafebar_az-261781
Club Take Five

In dem stylischen und modernen Club Ambiente genießen vor allem Champagner-Liebhaber die Nacht. Feiern Sie eine ausgelassene Party in Begleitung von heißen Klängen und einer Auswahl an klassischen Getränken.

​Adresse: Gstaettengasse 7, A-5020 Salzburg​Telefon: +43 664 4327700​Website: http://club-takefive.com/​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/service/infos/take-five-club_az-261317
L9

Trendig und modern zeigt sich das neue L9 im urgemütlichen Kellergewölbe des Gablerbräu. Live-Bands und bekannte DJs laden zum Tanzen und gemütlichen Verweilen ein. Auch auf einen frisch zubereiteten Cocktail muss hier niemand verzichten.

​Adresse: Linzergasse 9, A-5020 Salzburg​Telefon: +43 662 88965​Website: http://www.sternbraeu.at/​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/service/infos/l9-die-bar-im-gablerbraeu_az-976344
Shamrock Irish Pub

Das Shamrock ist das bekannteste Irish Pub der Salzburger Altstadt. Neben den Klassikern unter den Getränken werden auch irische Spezialitäten angeboten. Das gemütliche Flair lädt zu einem unvergesslichen Abend ein.

​Adresse: Rudolfskai 12, A-5020 Salzburg​Telefon: +43 662 841610​Website: http://www.shamrocksalzburg.com/​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/service/infos/shamrock-irish-pub_az-1040540
watzmann cultbar lounge garden

Das Watzmann in Salzburg ist besonders bekannt für seinen wunderschönen Garten. Dort können Sie die lauen Abende in den Sommermonaten gemütlich unter Palmen ausklingen lassen. Wählen Sie Ihren Lieblingscocktail aus der umfangreichen Bar-Karte aus.

​Adresse: Giselakai 17a, A-5020 Salzburg​Telefon: +43 662 254776​Website: http://www.watzup.at/watzmann/​Weitere Informationen: http://www.salzburg.info/de/service/infos/watzmann-cultbarloungegarden_az-259078
Shopping in Salzburg wird zum Erlebnis. Sie haben die Auswahl zwischen Boutiquen, hippen Flagship-Stores, Einkaufszentren und Traditionsbetrieben. In Salzburg findet man die übliche Auswahl an Designermarken, Straßenkleidung und altmodischen kleinen Läden. Wenn Sie nach ausgefalleneren Sachen suchen, bieten sich Kunstgegenstände mit alpiner Note und natürlich traditionelle Kleidung an - Trachten und Lederhosen. Aber bei all dem darf man die köstlichen Mozartkugeln nicht vergessen...
Salzburger Heimatwerk

In diesem pittoresken Laden in der Altstadt wird traditionelle und zeitgenössische österreichische Handwerkskunst angeboten, wie Kissen, Decken, Blusen und Schmuck.

​Adresse: Residenzplatz 9
Dschulnigg

Wenn die Einheimischen eine neue Lederhose, ein Dirndl oder andere Trachtenstücke kaufen möchten, kommen sie hierher.

​Adresse: Griesgasse 8
Betrieben von:
Flughafen

Der Salzburger W.A. Mozart Flughafen liegt sieben Kilometer von der Stadt entfernt. Vom Hauptbahnhof und den angeschlossenen Fahrmöglichkeiten fahren Busse alle 15 Minuten ab. Die Einzelfahrt kostet ca. € 2,30. Mit dem Taxi ist man in 10Minuten in der Stadt zu einem Preis von € 10. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: http://www.salzburg-airport.com

Wenn Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß unserer Cookie-Bestimmungen zu
Es gibt ein kleines Problem
Bitte aktualisieren Sie die Seite oder versuchen Sie es später wieder