Fliegen Sie nach Venedig und lassen Sie sich von dieser einzigartigen Stadt verzaubern. Es verwundert nicht, dass Venedig zu den weltweit beliebtesten Urlaubszielen gehört, denn nur hier kann man die Stadt per Boot erkunden und einen rauschenden Karneval feiern, der ganze zwei Wochen dauert. Doch nicht nur die Kanäle und der Karneval locken die Touristen an: Venedig ist mit all den kulturellen und kulinarischen Schätzen gesegnet, die eine italienische Stadt ausmachen. Buchen Sie jetzt einen Ryanair-Flug nach Venedig und sehen Sie selbst, was den Zauber dieser Stadt ausmacht.
Population
270.660
Währung
1 Euro = 100 Cent
Wetterbericht
+16 ... 29°C
Die Stadt ist einzigartig und alles ist sehenswert. Es gibt keine andere Stadt wie Venedig. Am besten entdeckt man Venedig zu Fuß.
Palazzo Ducale

Das Dogenpalast war die Residenz vom Dogen in Venedig und auch die Regierung hatte hier ihre Räume. Gerichtshof und Gefängnis waren auch im Palast gelegen, aber heute ist das Gebäude ein Museum.

​Adresse: Piazza San Marco​Website: www.museiciviciveneziani.it
Basilica di San Marco

Der vollständige Name auf italienisch ist Basilica Cattedrale Patriarcale di San Marco, aber jeder versteht wenn man Markuskirche sagt. Der Dom ist der bekannteste aller Kirchen in Venedig und hat eine beeindruckende mosaikbelegte Fassade und das Interieur ist sehr eindrucksvoll.

​Adresse: Piazza San Marco​Website: www.basilicasanmarco.it
Grand Canal

Dies ist der größte Kanal in der Stadt, fast 4 Kilometer lang und ist an manchen Stellen bis zu 90 Meter breit und ist bis zu 5 Meter tief. Öffentliche Verkehrsmittel sind die Vaporettis Wasserbusse, Gondole und Wassertaxi. Viele bekannte Gebäude stehen entlang dem Kanal, der von drei Brücken überquert ist.

​Adresse: Canal Grande
Peggy Guggenheim Collection

Peggy Guggenheim war die Frau vom Künstler Ernst Max und das Museum ist im Palazzo Venier dei Leoni, ihr ehemaliges Haus. 1951 wurde ihre Kunstsammlung dem Publikum geöffnet und man kann jetzt amerikanische und europäische Kunst aus dem ersten Teil des 19. Jahrhunderts genießen.

​Adresse: 704 Dorsoduro​Telefon: +39 041 2405411​Website: www.guggenheim-venice.it
Piazza San Marco

Der Markusplatz ist der größte Platz Venedigs und auch der bekannteste. Hier kann sich den Einfluss des frühen venezianischen Imperiums vorstellen. Der ganze Platz ist voll von beeindruckenden Sehenswürdigkeiten, eine ist der Glockenturm Campanile. Von hier aus hat man einen wunderschönen Ausblick auf Venedig.

​Adresse: Piazza San Marco, Venice
Ca’rezzonico

Longhenas Palazzo ist eines der schönsten Gebäude Venedigs. 1756 stand es fertig und über 100 Jahre nach dem Aufbau und noch heute wird es als Museum über Venedig im 17. Jahrhundert ausgestellt.

​Adresse: Ca’Rezzonico, Dorsoduro​Telefon: +39 041 2410100​Website: www.carezzonico.visitmuve.it
Ca’pesaro

Ca´ Pesaro ist Venedigs Museum für moderne Kunst, ein Palast, der den Rio Grande überblickt. In der orientalischen Abteilung gibt es spannende Kunst: 30 000 Gegenstände von Japan, China und Indonesien.

​Adresse: Santa Croce 2070​Telefon: +39 041 721127​Website: www.capesaro.visitmuve.it​Weitere Informationen: Fondamenta Pesaro
Rialtos Fischmarkt

Seit 1097 gibt es diesen Fisch- und Gemüsemarkt. Es herrscht reges Treiben, besonders früh morgens. Die Fischhändler, die lebhafte Aktivität, die alten Fassaden und der Kanal macht es zu einem unvergesslichen Erlebnis. Die besten Metzger der Stadt sind auch in der Nähe.

​Adresse: Rialto​Weitere Informationen: Nahe an der Rialtobrücke
Venedig hat eine große Auswahl an Restaurants und wie so oft in italienischen Städten, kann das beste kulinarische Erlebnis in einer einfachen Trattoria, ein wenig abseits der Touristenattraktionen, sein. In Venedig gibt es eine Reihe von regionalen Spezialitäten, wie Bigoli in Sardellen- und Pilzsauce, oder Castraure, kleine Artchoken mit Parmesan und ein wenig Olivenöl. Denken Sie daran, ganz unten am Menü nachzulesen, hier steht ob Servicegebühr inbegriffen ist oder nicht. „Service included“ oder „12% charged/added/“, heißt das 12% vom Preis noch zusätzlich auf die Rechnung kommt. „Non cover“ bedeutet dass keine Gebühr hinzu kommt und dass es auch nicht in den angegebenen Preisen dazu gerechnet wird.
Da Fiore

Früher war es ein Lokal wo die Stammgäste ein una ombra (einen Schatten), bestellten, venezianischer Dialekt für ein Glas Wein. Heute ist Da Fiore vielleicht eines der besten Restaurants Venedigs, mit dezenter Einrichtung und Gerichte wie Misto Crudo, marinierter Fisch und Penette mit Krebse und Brokkoli.

​Adresse: San Polo 2002, Calle del Scaleter​Telefon: +39 041 721 308​Website: www.dafiore.net
Osteria Vini da Pinto

Baccari sind einfache Lokale so man Cicchetti bekommt, eine Art venezianischer Tapas. Da Pinto ist eins von den Besseren und liegt beim Rialto Fischmarkt. Die mutigen probieren gerne Masanette kleine, grüne Krabben die mitsamt der Schale gegessen werden.

​Adresse: Rialto Pescheria, San Polo 367​Telefon: +39 041 522 4599​Website: www.vinidapinto.it
da Mamo

Italien ist bekannt für die gute Pizza. da Mamo serviert klassische, italienische Pizza und einheimische und historische venezianische Gerichte im Herzen der Stadt.

​Adresse: San Marco, 5251, Calle Stagneri​Telefon: +39 041 5236583​Website: www.damamo.it
Osteria La Zucca

La Zucca ist eine ausgezeichnete Alternative falls Sie genug von Pizza und Pasta haben und auf frischem Gemüse Lust haben. Das Restaurant ist klein und einladend, gleich neben einer idyllischen Brücke und machen Sie sich keine Sorge falls Sie über dem Wasser sind, es gibt eine Eingangstür direkt am Kanal.

​Adresse: Calle del Tintor, Santa Croce 1762​Telefon: +39 041 52 41 570​Website: www.lazucca.it
Locanda Cipriani Dem

Das Restaurant Locanda Cipriani gehört zum weltbekannten Luxushotel mit gleichem Namen, aber man merkt es nicht! Die Einrichtung ist einfach, die Stimmung entspannt und auf dem Menü gibt es Einheimische Gerichte, wie zum Beispiel Pappardelle mit Kalbsleber.

​Adresse: Piazza Santa Fosca 29​Telefon: +39 041 730 150​Website: www.locandacipriani.com
Wenn es zu Kaffeehäuser in Venedig kommt, gilt das gleiche wie für Restaurants – entlang der Touristenrouten ist es immer am teuersten und nicht immer am besten. Finden Sie Ihren eigenen Lieblingsplatz, ein wenig abseits in einer anderen Gasse.
Rosa Salva

Der beste Bäcker in Venedig – ausgezeichnet für Frühstück oder Kaffeetrinken. Probieren Sie die venezianischen Süßigkeiten, Kekse wie Zaleti aus Maismehl oder knusprige Baicoli. Bei schönem Wetter kann man draußen sitzen.

​Adresse: Calle Fiubera​Telefon: +39 041 521 0544​Website: www.rosasalva.it
Majer

Majer ist eine Bäckerei und Kaffeehaus zugleich und liegt in einem idyllischen Gässchen. Ihre Philosophie jeden Tag ein wenig Süßes und Schmackhaftes zu genießen sollte uns alle anregen.

​Adresse: Dorsoduro 3108​Telefon: +39 041 5289014​Website: www.majer.it
Grancaffè Quadri

Grancaffé Quadri bietet Frühstück und Mittagessen und alles dazwischen. Es ist ein ausgezeichneter Platz um entweder unter tags ein belegtes Brot und eine Tasse Kaffee zu trinken, oder abends einen glamourösen Cocktail oder ein gutes Glas Wein zu genießen.

​Adresse: Piazza San Marco, 121​Telefon: +39 041 5222105​Website: www.caffequadri.it
Caffé Florian

Caffé Florian ist ein historisches Kaffeehaus/Bar, das 1720 ihre Türen öffnete und auf dem berühmten Markusplatz liegt. Das Cafe ist das älteste Italiens und weltweit bekannt. Mit der Zeit ist es eine Sehenswürdigkeit geworden.

​Adresse: Piazza San Marco​Telefon: +39 041 5205641​Website: www.caffeflorian.com
Gelato Fantasy

Gelato ist das italienische Wort für Eis, und in Italien bedeutet das normalerweise gefrorene Süßigkeit. Werden Sie nicht überrascht falls Ihr Eis ein gutes Topping aus frischem Obst und/oder Nusspüree hat. Gelato Fantasy bietet auch Sorbets die täglich mit frischem Obst zubereitet werden.

​Adresse: Calle dei Fabbri​Telefon: +39 041 5225993​Website: www.gelatofantasy.com
Venedig hat viele gute Bars, die besten sind im Stadtteil Dorsoduro, aber es gibt fast keine „Partyszene“. Die Jugend der Stadt begibt sich zur Venedigs modernen Schwester, Mestre, am Festland. Im Sommer fahren sie zum Badeort Jesolo.
Harry’s Bar

Dies ist das Original nachdem alle Harry Bars weltweit ausgehen. Der Champagner- und Pfirsichdrink Bellini hat hier ihren Ursprung. Harry´s hat ein einladendes Ambiente, die allen mit offenen Armen einladen.

​Adresse: Calle Vallaresso, San Marco​Telefon: +39 41 528 5777​Website: www.cipriani.com
Café Noir

Café Noir ist eine lebhafte und beliebte Studentenbar die immer gestopft voll ist. Da werden lustige und manchmal recht wilde spontane Partys gefeiert.

​Adresse: Calle San Pantalon, Dorsoduro​Telefon: +39 041 710 925​Website: www.cafenoir.biz
Piccolo Mondo

Eine Bar mit Clubfeeling oder umgekehrt ein Club mit Barfeeling. Viele Studenten kommen hierher.

​Adresse: Calle Contarini-Corfù, Dorsoduro​Telefon: +39 41 520 0371​Website: www.piccolomondo.biz
Venice Jazz Club

Ein ausgezeichneter Jazzclub, wo eine gemütliche und natürliche Stimmung herrscht. Von 21.00 Uhr bis 23.00 Uhr kann man montags, dienstags, mittwochs, freitags und samstags vorbei kommen um ein Konzert zu genießen. Aber buchen Sie am besten im Voraus, da es sehr schnell voll wird.

​Adresse: Dorsoduro 3102, Ponte dei Pugni, S.Margherita​Telefon: +39 0415232056 / Mobile +39 3401504985​Website: www.venicejazzclub.com
The Irish Pub Venezia

Ein irisches Pub mit viel Bier gute Stimmung. Ein nettes Lokal und falls Sie Hunger haben, servieren Imbisse, Pizzas und belegte Brote.

​Adresse: Cannaregio 3847, Campiello Testori​Telefon: +39 041 0990196​Website: www.theirishpubvenezia.com
Venedig ist wohl nicht gerade die Stadt in der man Mode kauft. Will man teure italienische Designermode, geht man in die Via XXII Marzo und in den nahe liegenden Strassen. Die Strasse fängt beim Markusplatz an und setzt fort in die Richtung von der Accademiabrücke. Hier finden Sie Prada, Valention, Etro, Chanel und Gucci. Es gibt mehrere Banken und Wechselstuben hier. Bummeln Sie durch die Boutiquen von Venedig und genießen Sie die Atmosphäre.
Codognato

Die Familie Codognato ist bekannt für ihre makabren Ringe mit Totenköpfen und Halsketten mit Schlangen. Ihr Schmuck ist seit mehr als ein Jahrhundert ein venezianisches Wahrzeichen und das Geschäft ist seit der Eröffnung 1866, von Simeone Codognato, noch immer am selben Platz.

​Adresse: Calle Ascensione 1295, San Marco​Telefon: +39 041 5225042​Website: www.attiliocodognato.it
Drogheria Mascari

Ein Speziale ist ein traditioneller Gewürzhändler. Zu früheren Zeiten drängten sie sich entlang der Calle degli Spezieri, aber heute gibt es nur noch die Drogheria Mascari. Dieses Familienbetriebene Lebensmittelgeschäft, die sich auf Spezialitäten konzentrieren, bieten Gewürze, Kräuter, Tees, Balsamico und andere Delikatessen.

​Adresse: Sestiere San Polo, 381​Telefon: +39 041 522 9762​Website: www.imascari.com
Betrieben von:
Flughafen

Venice Marco Polo Airport ist 10 Kilometer nördlich Venedigs. Von hier kann man mit Bus, Taxi oder Seetaxi nach Venedig fahren. Der Bus kostet €5, einfache Fahrt. Taxi kostet ca €40 und der Seebus ca €10, einfache Fahrt. Das Ticket ist 60 Minuten lang gültig. Aeroporto Treviso ist der Charterflughafen Venedigs und liegt ca 30 Kilometer nördlich der Stadt. Die Busse fahren zwischen dem Flughafen und dem Bahnhof Mestre und von hier gehen anschließende Züge zur Insel. Ein Busticket kosta ca €6 für einfache Fahrt und €10 für Hin- und Rückfahrt.

Wenn Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß unserer Cookie-Bestimmungen zu
Es gibt ein kleines Problem
Bitte aktualisieren Sie die Seite oder versuchen Sie es später wieder