Fliegen Sie mit Ryanair nach Bologna und genießen Sie eine unvergessliche Städtereise. Bologna ist die Geburtsstadt der italienischen Pastasauce, der berühmten Spaghetti Bolognese sowie der Wurstspezialität Mortadella di Bologna und beherbergt außerdem die älteste Universität der Welt. Der Spitzname Bolognas bringt es auf den Punkt: „La Dotta, La Rossa, La Grassa“ – die Weise, die Rote, die Fette. Wenn Sie sich selbst von der Einzigartigkeit Bolognas überzeugen möchten, buchen Sie jetzt einen Ryanair-Flug!
Population
375.000
Währung
Euro, 1€=100cents
Wetterbericht
+18 ... 35°C
Torre Degli Asinelli und Torre Della Garisenda

Diese beiden schiefen Türme aus dem 12. Jahrhundert gehören zu den hauptsächlichen Symbolen Bolognas. Der höhere Turm ist mit 98 m der Torre degli Asinelli. Es dauert zwar eine Weile bis man die vielen Stufen hinauf gestiegen ist, aber die einmalige Aussicht von dort oben ist jede einzelne Stufe wert.

​Adresse: Piazza di Porta Ravegnana​Website: www.bolognaturismo.info
Palazzo Comunale

Der Palazzo Communale ist das Rathaus von Bologna und beherbergt eine große Sammlung von Bildern und Kunstwerken aus der Renaissance.

​Adresse: Piazza Maggiore​Telefon: +39 051 203111 / 203040​Website: www.bolognaturismo.infoU-Bahn: Frei
S. Petronio

Eine der größten mittelalterlichen Kirchen Italiens. Im Inneren sind viele Bogengänge und die herrlichen Kirchenfenster und Tore stammen aus dem 15. und 16. Jahrhundert.

​Adresse: Piazza Maggiore​Telefon: +39 051 222112​Website: www.bolognaturismo.infoU-Bahn: Frei
Santo Stefano

Prächtige Gebäudeanlage, die aus sieben mittelalterlichen Kirchen besteht. Die interessanteste dürft wohl Sepolcro sein. Bis 2000 wurden sie kurioserweise in der Basilika der Eglesia Calvario aufbewahrt.

​Adresse: Piazza Santo Stefano​Telefon: +39 051 223256​Website: www.bolognaturismo.infoU-Bahn: Frei
Santo Domenico

Dies ist die Geburtstätte des Dominikanerordens und die letzte Ruhestätte für die Gebeine seines Gründers. Sie hat eine herrliche romanische Fassade und gotische Kapelle.

​Adresse: Piazza San Domenico​Telefon: +39 051 6400411​Website: www.comune.bologna.it/bolognaturismo/monumentiU-Bahn: Frei
Bologna ist für seine reichhaltige Küche berühmt. Sie müssen auf jeden Fall Mortadella probieren (die große runde Wurst mit Speckstücken) und Tagliatelle mit Fleischsauce und Lasagna, die in dieser Stadt zum ersten Mal serviert wurden.
Rodrigo

Eines der elegantesten Restaurants der Stadt. Es ist in einem alten Gebäude im Stadtzentrum und bietet sowohl traditionelles Essen als auch phantasievolle Gerichte mit den Grundzutaten Fisch, Fleisch und Pilze. Auch die frischen Nudeln sind ausgezeichnet. Wenn Sie spätabends hingehen, können Sie manchmal auch berühmte italienische Schauspieler dort entdecken.

​Adresse: Via della Zecca, 2​Telefon: +39 051 235536
Diana

Es besteht seit den 20ern des letzten Jahrhunderts und ist als Tempel der Bologneser Küche bekannt. Zu empfehlen sind: frische Pasta (Tortellini, Tortelloni, Lasagna, Tagliatelle), Braten, Pilze und das Dessert ‚Diana’ mit heißer Schokolade und Eiscreme. Die Einrichtung ist noch aus den 50ern erhalten geblieben und gibt dem Lokal auch die entsprechende Atmosphäre.

​Adresse: Via Indipendenza, 24​Telefon: +39 0 51231302
Posta

Ein Restaurant mit einer herrlich romantischen Atmosphäre und Kerzenbeleuchtung auf den Tischen, mit typisch toskanischer Küche. Die Bedienungen sind sehr nett und schnell. Was man unbedingt probieren sollte: Frische Pasta, süße Gerichte, Gemüsesuppen und gegrilltes Fleisch. Ein gutes Plätzchen für Weinkenner.

​Adresse: Via della Grada, 21/A​Telefon: +39 051 6492106​Website: www.ristoranteposta.it
Donatello

Ein weit bekanntes Restaurant, in dem regelmäßig berühmte Künstler und Sänger verkehren. An den Wänden hängen viele Erinnerungsphotos; was aber vor allem in Erinnerung bleibt, ist das ausgezeichnete Essen. Die Tortellini mit Sahne und Walnüssen oder die Tagliatelle mit Fleischsauce und das gegrillte Fleisch sind einfach eine Sünde wert. Ausgezeichnete Weinkarte.

​Adresse: Via Righi Augusto, 8​Telefon: +39 051 235438​Website: www.bolognaintavola.com/donatello.htm
La Tua Piadina

Welche Sorte Piadine (Art gefüllte Pizza) Sie sich auch vorstellen, hier gibt es sie, von der dicken Piadina Bertinoro bis zur dünnen Art der Riccione. Es gibt aber natürlich auch vegetarische Piadine und neue Geschmacksrichtungen wie Nerella mit Walnüssen.

​Adresse: Via Borgonuovo, 17/A
Pizzeria Ristorante Vito a San Luca

Wenn Sie eine ausgezeichnete Pizza essen möchten, sollten Sie in dieses Restaurant gegenüber der Wallfahrtskirche Madonna die San Luca gehen. Es werden auch reichhaltige Salate, Bruschettas, Dessert und Eiscreme angeboten, zu denen man einen der ausgezeichneten roten oder weißen Weine genießen kann.

​Adresse: Via Monte Albano, 5
The Bar Pasticceria Zanarini

Die Bar Pasticceria Zanarini gehört zu den bekanntesten Cafés der Stadt und ist immer voll. Hier können Sie das typisch italienische Frühstück bekommen mit Capuccino und Brioche oder soll’s vielleicht lieber ein Champagnerfrühstück mit feinen Canapés sein? Ganz in der Nähe der Piazza Maggiore.

​Adresse: Piazza Galvani 1
Roxy Bar

“... und dann treffen wir uns noch zu einem Drink im Roxy." Diese Bar, direkt unter den zwei Türmen, ist vor allem durch das Lied „Vita spericolata“ des berühmten italienischen Sängers Vasco Rossi bekannt geworden. Hier sollten Sie unbedingt einmal hingehen und einen Drink nehmen.

​Adresse: Via Rizzoli, 9
Verpassen Sie nicht die vielen Gelegenheiten für einen Aperitif, denn das gehört in Italien einfach zum In-Lebensstil für Junge und Alte (zwischen 18.30 und 21.30). Außerdem kann man dabei leicht mit Italienern ins Gespräch kommen.Das Nachtleben von Bologna beginnt gegen 7 Uhr abends mit einem Aperitif und geht dann bis in die späte Nacht weiter. Discos für die jüngere Generation und Musikbars für die nicht mehr ganz so Jungen.
Rosa Rose Bistrot

Seit seiner Eröffnung 1990 hat es sich zu einem der In-Plätze für Aperitifs entwickelt. Die Auswahl an Drinks ist sehr groß und es gibt kleine aber feine Pizze und andere Snacks, und sogar ein kleines Plätzchen für ein schnelles Frühstück oder Essen. Ganz in der Nähe der Piazza Maggiore.

​Adresse: Via Clavature,18/b
Olindo Faccioli

Hier treffen sich vor allem Weinkenner und Weinliebhaber. Man kann aus ungefähr 400 Sorten Rotwein und Weiswein auswählen, die meisten sind aus Italien. Und dazu kann man feinste Salami und Bruschetta naschen.

​Adresse: Via Altabella, 15/b
Le Stanze

Eine sehr charmante Bar in der Nähe der Universität; sie ist in einer gebau des 17. Jarhundert etabliert, deren Wände mit herrlichen Fresken verziert sind. Eine gute Bar nach einem Dinner, mit ungewöhnlichen Cocktails wie beispielsweise Caipiroska mit Vanille und Lakritze. Die Musik ist abwechslungsreich zwischen Klassik, Jazz, House und Acid.

​Adresse: Via Borgo di San Pietro, 1
La Scuderia

Einer der attraktivsten Orte im Universitätsviertel und ein ideales Plätzchen für einen Aperitif vor dem Abendessen, oder einem Drink nach dem Abendessen. Man kann sich hier gut entspannen und den verschiedensten Musikrichtungen stundenlang zuhören. Es wird Musik aus den 70ern und 80ern gespielt, Beat, Jazz, Rock usw. Die meisten der Kunden sind Studenten und Professoren. Wochentags finden hier auch Konzerte und Buchpräsentationen statt.

​Adresse: Piazza Verdi, 2​Website: www.lascuderia.bo.it
Italienische Mode und Essen gehören unter Bologna Besuchern zu den Hauptthemen. Es gibt einen Grund, warum Italiens Mode berühmt und richtungweisend ist – und wenn Sie an den Schaufenstern der Galeria Cavour, am Fuß der Piazza Maggiore entlang gehen, wissen Sie auch warum. Von Armani bis Gucci finden Sie hier die gesamte Modewelt Italiens vertreten, Unterwäsche von Perla, Schuhe von Magli und Schmuck aus dem Haus Bulgari…. Rund um das Zentrum Bolognas gibt es eine ganze Reihe berühmter Modegeschäfte, viele von ihnen in der Via Farini, wie Dolce e Gabbana in Via Farini, 14/f. Die Calais Boutique liegt in Via Ugo Bassi, 31/f und Redwall Kleidung findet man in Via Indipendenza, 8r; viele Geschäfte sind auch unter dem Portico del Pavaglione, wo auch Max Mara in der Via Archiginnasio, 4/l zu finden ist. Für gutes Essen sollten Sie zu Tamburini (www.tamburini.bo.it) in der Via Caprarie 1 gehen, es ist das beste Delikatessengeschäft Bolognas. Ein Fest für Augen und Gaumen ist die eindrucksvolle Auswahl an gesalzenen Schweinefleischgerichten, Käse, Pasta und Weinen. Ein weiterer netter Laden für frische Back- und Teigwaren ist Atti in der Via Drapperie, 6 (Tel: +39 051 233349).
Flughafen

Der Flughafen von Bologna „G. Marconi“ liegt 9 km von der Stadt entfernt. Der Airport Bus kostet für eine Fahrt in die Stadt 5 €. Die Busse verkehren alle 15 Minuten von 08.00 bis 20.30 und danach bis 23.40 alle 20 Minuten (wenn der letzte Flug, Rom-Bologna, verspätet ist, wartet der Bus bis Mitternacht).

​Telefon: +39 051 647 9615 (05.00-24.00)​Website: www.bologna-airport.it
Wenn Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß unserer Cookie-Bestimmungen zu
Es gibt ein kleines Problem
Bitte aktualisieren Sie die Seite oder versuchen Sie es später wieder