Bukarest ist zweifellos Europas best gehütetes Geheimnis. Restaurants, Bars, Galerien und Museen schießen an jeder frisch renovierten Ecke wie Pilze aus dem Boden. Immer mehr Touristen entdecken dieses Juwel von einer Stadt und versuchen, den verborgenen Charakter Bukarests ausfindig zu machen. Es lohnt sich, die Schätze Bukarests zu heben und Besucher werden bei ihrer Suche einen Ort voller Wärme und Temperament finden. Herzlich Willkommen in Bukarest!
Population
2.600 000
Währung
1 Leu (Mehrzahl Lei) = 100 Bani
Wetterbericht
+19 ... 33°C
Palatul Parlamentului (Parlamentsgebäude)

Das Parlamentsgebäude wurde unter der Herrschaft Ceausescus erbaut und ist das berühmteste Gebäude des Landes. Eine Besichtigung der weitläufigen Treppenhäuser und der mit Kristallkronen geschmückten Räume verschafft Ihnen einen faszinierenden Einblick.

​Adresse: Calea 13 Setembrie 1​Telefon: +40 21 311 3611U-Bahn: Izvor/Unirii
Arcul de Triumf (Triumphbogen)

Ähnlich wie sein in Paris gelegener Namensvetter erinnert der Triumphbogen in Bukarest an den ersten Weltkrieg in Rumänien und die Wiedervereinigung des Landes im Jahr 1918.

​Adresse: Şoseaua KiseleffU-Bahn: Piaţa Charles de Gaulle
Nationales Kunstmuseum

Rumäniens sehenswerteste Kunstsammlung wird in dem langgestreckten Königlichen Palast ausgestellt. Zu der Vielzahl an Exponaten europäischer Künstler gehören auch Werke von Rembrandt und El Greco.

​Adresse: Calea Victoriei 49-53​Telefon: +40 21 313 3030U-Bahn: Piaţa Romana
Piaţa Universitatii

Die Piaţa Universitatii ist wichtigster Schauplatz für Bukarests intellektuelle und politische Ereignisse und blickt darüber hinaus auf eine dramatische Geschichte zurück. Während der Revolution von 1989 haben sich einige von Rumäniens grausamsten Kämpfen genau hier ereignet.

​Adresse: Piaţa Universitatii, B-dul Regina ElisabetaU-Bahn: Universitatii
Romanium Athenaeum (Ateneul Romàn)

Das prächtige Romanium Athenaeum ist Dreh- und Angelpunkt von Bukarests Musikleben. Wunderbare Mosaiken und historische Fresken schmücken das runde Gebäude aus dem 19. Jahrhundert, in dem beeindruckende klassische Konzerte zur Aufführung kommen.

​Adresse: Franklin 1​Telefon: +40 21 315 0026 or +40 21 315 2567
Museum des Rumänischen Bauern

Das sehenswerte Museum wird von vielen als Rumäniens bestes betrachtet. Eine wahre Schatzkiste an Keramiken, Ikonen, Kleidungsstücken. Hier ist aber auch die interessante Ausstellung über den Kommunismus untergebracht sowie die Ruinen einer transsylvanischen Holzkirche aus dem 18. Jahrhundert.

​Adresse: Şos Kiseleff 3​Telefon: +40 21 212 9661​Website: www.itcnet.ro/mtr/index_en.htmlU-Bahn: Piaţa Victoriei
Museum Für Jüdische Geschichte

Das in einer atemberaubend schönen Synagoge untergebrachte Museum erinnert an das Leben der vielen tausend Juden, die bis 1937 in Bukarest gelebt haben.

​Adresse: Mămulari 3​Telefon: +40 21 311 0870U-Bahn: Piaţa Unirii
Alte Fürstenkirche

Die Alte Fürstenkirche stammt aus der Mitte des 16. Jahrhunderts und ist Bukarests älteste Kirche. Echte Fresken und Architektur aus der Wallachei sind die wichtigsten Bestandteile dieses rumänischen Kleinods.

​Adresse: Curtea VecheU-Bahn: Piaţa Unirii
Piaţa Revoluţiei

Die Piaţa Universitatii war Zeuge der dunkelsten Tage des Ceauşescu-Regime, aber die Ereignisse an der Piaţa Revoluţiei verkündeten den Beginn eines neuen Zeitalters. In diesem Gebäude ist heutzutage der Senat untergebracht.

​Adresse: Piaţa RevoluţieiU-Bahn: Universitatii
In Bukarest finden Sie eine phantastische Auswahl an internationalen Gerichten. Natürlich haben Sie Zugang zu französischer, spanischer und italienischer Küche, aber versäumen Sie es nicht, die einheimische Küche durchzuprobieren. Traditionelle Restaurants regen die Phantasie an und bieten erstklassiges Essen in lebendiger Umgebung. Hier eine Übersicht über die besten internationalen und einheimischen Lokale.
Casa Doina

Das einflussreiche Publikum von Bukarest trifft sich zum Essen gerne auf dieser Gartenterrasse. Politiker und Wirtschaftsleute diskutieren bei superben rumänischen Gerichten über geschäftliche Angelegenheiten.

​Adresse: Şos Kiseleff 4​Telefon: +40 21 222 3179U-Bahn: Piaţa Victoriei
Caru’ Cu Bere

Bierkenner sind im Caru’ cu Bere in ihrem Element. Die älteste Bierkneipe von Bukarest stammt von 1875 und ist in einem von Dracula inspirierten Gothic-Stil eingerichtet.

​Adresse: Stavropoleos 3-5​Telefon: +40 21 313 7560U-Bahn: Piaţa Universitatii/Piaţa Unirii 2
Burebista Vanatoresc

Lassen Sie sich in dieser rustikalen, fröhlichen Taverne Wildschwein, Kalbsteaks und Hackfleischbällchen schmecken. Die Portionen sind groß, und Sie essen Ihre Mahlzeit unter an der Wand angebrachten Wildschwein- und Rehköpfen. Eine deftige Volksmusikkapelle verstärkt die ländliche Atmosphäre.

​Adresse: Batistei 14​Telefon: +40 21 211 8929U-Bahn: Universitatii
De Gustibus

Der kürzlich eröffnete Italiener ist Stadtgespräch. Serviert werden einfache, aber ausgesucht leckere toskanische Gerichte.

​Adresse: Marcel Iancu 10​Telefon: +40 21 211 1449​Website: www.degustibus.roU-Bahn: Piaţa Universitatii
Valencia Casa Spaniola

Genießen Sie die spanischen Spezialitäten in einem Restaurant mit mediterranem Ambiente und spülen Sie kräftig mit Sangria nach. Das in einer alten Villa gelegene Valencia sprüht vor Latino-Charme. Herrliche Gerichte, darunter Tortillas, die beste Paella und köstliche Meeresfrüchte.

​Adresse: Dr Leonte 12​Telefon: +40 21 312 8196​Website: www.valencia.roU-Bahn: Eroilor
La Villa

Die zwei waschechten französischen Küchenchefs bieten in La Villa echte Französische Küche. Genießen Sie gastronomische Highlights in raffiniertem Ambiente.

​Adresse: Al Constantinescu 65​Telefon: +40 21 224 1505/224 1405U-Bahn: Piaţa Charles de Gaulle
Balthazar

Das Restaurant ist äußerst beliebt bei der Bevölkerung Bukarests. Die Kombination aus französischen und Thai-Traditionen ist an sich schon eine gute Sache, aber die Auswahl an Weinen auf der umfangreichen Weinkarte macht den ganzen Unterschied aus.

​Adresse: Dumbrava Rosie 2​Telefon: +40 21 212 1460U-Bahn: Piaţa Romană
Kaffee & Latte

Café & Latte gehört in Bukarest zu den Traditionscafés und wird sehr gerne von Studenten besucht.

​Adresse: B-dul Schitu MăgureanuU-Bahn: Izvor
Turabo-café

Im Turabo verbringen die Reichen, Schönen und Müßigen ihre Zeit. Kaffee, Kuchen und auch die Cocktails sind hervorragend.

​Adresse: Episcopiei 6.​Website: www.turabo-cafe.roU-Bahn: Piaţa Romană
Bukarests Bars verteilen sich nach dem Zufallsprinzip über die ganze Stadt, und die beste von ihnen ausfindig zu machen ist Teil des Vergnügens. Es gibt alles, von intimen Höhlen über schicke Cocktaillounges bis zu in der Kneipenszene der Stadt angesagten neuen Treffpunkten.Ebenso wie die Bars in Bukarest sind die exklusivsten Clubs der Stadt auf jeden Fall gut versteckt. Trotzdem gibt es genug Top-Nachtlokale, die für jeden Geschmack etwas bereit halten. Tanzen Sie sich durch die Nacht oder chillen Sie in einem der ruhigeren Lokale. Hier stellen wir Ihnen die besten aus einer ziemlich weitverzweigten Auswahl vor.
Deja-vu

Bestellen Sie sich den exotischsten Cocktail des Deja-vu, um die ausgedehnte Drink-Karte von ihrer besten Seite kennenzulernen. Wenn Sie es befehlen, wird eine gehorsame russische Bardame Zitronensaft mit ihren Zähnen über Ihrem Mund auspressen, als Zutat zu dem von Ihnen gewählten Gebräu.

​Adresse: B-dul Nicolae Bălcescu 25U-Bahn: Universitatii
Salsa III

Der Club Salsa ist perfekt für alle, die am verführerischen Duft der Latino-Tänze schnuppern wollen.

​Adresse: Mihai Eminescu 89U-Bahn: Ştefan cel Mare
Amsterdam

In diesem gemütlichen Ding fühlen sich Bukarests Ausländer zu Hause, die sich hier zu einem Bier und ein bisschen Fußball treffen.

​Adresse: Covaci 6​Website: www.amsterdam.roU-Bahn: Piaţa Unirii 2
Opium Studio

Die in einem Keller gelegene Bar ist wegen ihrer entspannten Atmosphäre Magnet für ein bunt zusammengewürfeltes Publikum.

​Adresse: Horei 5U-Bahn: Piaţa Iancului
Jazz Café Bar

Mit ein bisschen Glück sitzen Sie hier bei Ihrem Glas und hören dem seelenvollsten Jazz zu, der in Bukarest gespielt wird.

​Adresse: Şos Stefan cel Mare 6U-Bahn: Piaţa Victoriei
Cafeneaua Actorilor

Wie aus dem Namen hervorgeht, wird die Bar von Schauspielern des nebenan gelegenen Nationaltheaters in Anspruch genommen. Intim und anheimelnd, Mimen wispern dramatisch in dunklen Gelassen.

​Adresse: B-dul Nicolae Bălcescu 2U-Bahn: Universitatii
Bonsai

Der Newcomer in der Clubszene von Bukarest wurde mit einhelligem Applaus begrüßt. Die Devise des Tages lautet: Lassen Sie es glitzern.

​Adresse: B-dul Magheru 24​Website: www.clubbonsai.roU-Bahn: Piaţa Romană
Allure

Der schicky-micky Club Allure ist mit gedruckten Tiermotiven dekoriert und hat einfallsreiche Cocktails im Programm. Hier versammelt sich das hippe und tonangebende Publikum von Bukarest.

​Adresse: Calea Floreasca 110U-Bahn: Piaţa Victoriei
The Office

Lieblingsadresse bei den coolsten Tänzern der Stadt, achten Sie darauf, Ihre Rolle glaubhaft zu spielen, damit Sie an der Schlange vorbeikommen.

​Adresse: Tache Ionescu 2​Website: www.theoffice.ro
Underworld

Bleibt einheimischen Musiktrends gegenüber treu und präsentiert einen Mix aus osteuropäischer Pop- und Rockmusik zusätzlich zu normalen House Beats.

​Adresse: B-dul Mihail Kogelniceanu 3​Website: www.underworldclub.roU-Bahn: Izvor
Derzeit entstehen in Bukarest neue Modehäuser, wie etwa Vivienne Westwood und Versace. Sie können sich hier genauso einfach mit Designer-Kleidung eindecken wie in Paris, Mailand oder London. Dasselbe gilt für die Jagd nach Souvenirs. Es gibt eine endlose Menge kleiner Boutiquen, die rumänischen, mehr oder weniger authentischen Schnickschnack verkaufen.Alles, was das Herz begehrt, finden Sie in den vier großen Einkaufszentren World Trade Plaza (www.wtcb.ro), Unirea-Einkaufszentrum, Plaza Romania (www.plazaromania.ro) und Jolie Ville Mall (www.jolieville.ro), mit ihren Abteilungen für Mode, Unterhaltungselektronik, Einrichtungsgegenstände, Lebensmittel, Kosmetik, Antiquitäten und Souvenirs. Etwas bescheidener in der Auswahl sind Mario Plaza and Bucareşti Mall, aber dennoch einen Besuch wert. Bucareşti Mall beherbergt gleichzeitig das größte Kino der Stadt.Es gibt auch eine ganze Reihe gemütlicher Läden, bei denen man einheimische Produkte findet. Bei Interesse an handgewebten Teppichen, dekorierten Eiern, Keramik und rumänischen Trachten stöbern Sie am besten das Sortiment im Volkskunstladen des Bauernmuseums durch. Ansonsten ist Pasajul Villacross an der Calea Victoriei eine Meile mit unkonventionellen Boutiquen, und gleichzeitig sind Kunstgalerien und Antiquitätenläden in dieser Gegend ausgestreut.
Flughafen

In Bukarest werden zwei Flughäfen angeflogen, Otopeni and Băneasa. Otopeni (www.otp-airport.ro) liegt 17 km vom Zentrum Bukarests (40 Min.) entfernt und fertigt internationale und Inlandsflüge ab. Băneasa (Tel. +40 21 232 0020) befindet sich 8 km nördlich des Zentrums (20 Min.) hier landen hauptsächlich Charterflüge für Paketreisen und Inlandsflüge. Es gibt eine Busverbindung von beiden Flughäfen in die Stadt, Bus 783 sau 131 bringt Sie von den Flughäfen Otopeni und Aeroportul Băneasa ins Stadtzentrum (Piaţa Unirii) und wieder zurück. Taxis sind sehr teuer aufgrund ihrer Monopolstellung am Flughafen sollten Sie sie besser vermeiden. Falls Sie dennoch ein Taxi bevorzugen, wählen Sie eins mit Taxameter, andernfalls müssen Sie mit einem Fahrpreis von 88 Lei ins Zentrum rechnen.

Wenn Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß unserer Cookie-Bestimmungen zu
Es gibt ein kleines Problem
Bitte aktualisieren Sie die Seite oder versuchen Sie es später wieder