11 Reiseziele für Disneyfans

Lass deiner Vorstellungskraft freien Lauf und gönn dir eine Reise an diese, die Fantasie anregenden Ausflugsziele, die du aus deinen Lieblingsfilmen von Disney kennst. Hier zeigen wir dir elf Orte in Europa, die dich wieder daran glauben lassen, dass es doch noch so etwas wie einen ganz eigenen Zauber gibt. 

1. Riquewihr, Frankreich – Die Schöne und das Biest

iStock Freeartist

Dieser kleine Ort in Frankreich ist mit Reihe um Reihe farbenfroher Häuser verziert und erweckt die Schöne und das Biest zum Leben. Er liegt direkt an der elsässischen Weinroute und verzaubert mit seinen gepflasterten Straßen, die Belles Lied über ihr Leben auf dem Land beeinflusst haben. Mit den endlos sich dahinziehenden Weinbergen und den hügeligen Landschaften ist dieser Ort ein Muss für wahre Fans von Disney.

2. Schloss Neuschwanstein, Bayern – Dornröschen

iStock SeanPavonePhoto

Nur ein Blick auf das Schloss und dir wird sofort klar, warum die Zeichner sich entschieden haben, seinen romantischen Charme in dem Film Dornröschen wieder aufleben zu lassen. Innerhalb seiner Mauern kannst du deine Prinzessinnenträume ausleben. Das Schloss selbst wurde im Cinderella Castle in Disneyworld nachgebaut. Neuschwanstein gehört zu den meistbesuchten Schlössern der Welt und erhebt sich auf einem zerklüfteten Felsen über der Ortschaft Hohenschwangau.

3. Zeus-Tempel, Athen (Griechenland) – Herkules

iStock fatido

Eine Geschichte, die so alt ist wie die Zeit: Der griechische Tempel gehört unbedingt auf die Liste der Sehenswürdigkeiten, die du dir anschauen solltest, unabhängig davon, ob du dich für Disney begeistern kannst oder nicht. Der Tempel ist Zeus gewidmet und im Film treffen hier der Held und sein Vater aufeinander.

4. Notre Dame de Paris, Frankreich – Der Glöckner von Notre Dame

iStock narvikk

Das schlagende Herz der französischen Hauptstadt: Quasimodo, der liebenswerte Hauptdarsteller in Disneys „Der Glöckner von Notre Dame“ war hier zuhause. Die Kathedrale steht mitten im Zentrum von Paris im 4. Arrondissement (Stadtteil), trotz des Brandes 2019 sollte man sich das beeindruckende Gebäue unbedingt einmal ansehen.

5. Mont Saint-Michel, Normandie (Frankreich) – Die Eiskönigin

iStock DaLiu

Dieses märchenhafte Städtchen vor der Küste der Normandie blickt auf über 1.000 Jahre Geschichte zurück und ist dein nächster Boxenstopp auf der Suche nach Sehenswürdigkeiten aus Disneys Wunderwelten. Der Stadtfelsen wurde in der Eiskönigin im Königreich Corona verewigt, wie auch das majestätische Kloster Mont Saint-Michel, das über die Bewohner der Stadt wacht.

6. Schloss Chillon, Genfer See (Schweiz) – Die kleine Meerjungfrau

iStock Christian Dagnaes

Tausch deine Beine einfach mal gegen einen Fischschwanz und besichtige das atemberaubende Schloss Chillon, wenn du das nächste Mal in der Nähe von Montreux bist. Es diente dem Schloss von Prinz Erik als Vorlage. Wandle auf den Spuren von Arielle, wenn du den Blumenpfad am See entlang bis zum Eingang des Schlosses folgst. Dabei solltest du unbedingt ein Bild für Instagram machen, wenn du dich an dem kleinen Strand direkt vor dem Schloss befindest (derselbe wie im Film), um das Erlebnis abzurunden.

7. Big Ben, London, England – Peter Pan

iStock franckreporter

Jetzt kannst du die wohl schönste Szene aus Peter Pan nachspielen, wenn du Big Ben in London besichtigst. Leg den Kopf in den Nacken und schau nach oben und schon entdeckst du den Glockenturm, wo die Geschwister Darling auf dem Weg nach Nimmerland mit Peter und Glöckchen gelandet sind.

8. Der Alcazar von Segovia (Spanien) – Schneewittchen und die sieben Zwerge

iStock typhoonski

Mitten im Guadarrama-Gebirge hat sich die böse Königin zwischen den großen Türmen und der weißen Fassade des spanischen Alcazar eine Heimat geschaffen.  Der Palast, in dem Schneewittchen aufgewachsen ist, wurde diesem wunderschönen Palais mit seinen bogenförmigen Gängen aus dem 12. Jahrhundert nachempfunden. Bei einem Besuch im Inland Spaniens wird dir schnell bewusst, warum Disney sich für den wohl bekanntesten seiner Filme gerade dieses Gebäude zum Vorbild genommen hat.

9. Eilean Donan Castle, Schottische Highlands – Merida, Legende der Highlands

iStock thyme

Die rothaarige Prinzessin Merida lebt in den Schottischen Highlands in der Burg DunBroch. Diese Burg kannst du jetzt auch selbst besuchen und in ihrer ganzen Schönheit bewundern. Eilean Donan Castle wurde bereits im 13. Jahrhundert erbaut und diente als Vorlage für die königlichen Gemächer in Disneys Film „Merida – Legende der Highlands“.

10. Rothenburg ob der Tauber – Pinocchio und Die Schöne und das Biest

iStock bluejayphoto

Dieses idyllische Städtchen in Bayern diente als Inspiration für den Film Pinocchio aus dem Jahr 1940 und bei einem Besuch wirst du schnell begreifen, warum. Mit dem Lied „Wenn ein Stern in finstrer Nacht“ im Ohr kannst du hier über die gepflasterten Straßen laufen und dann eine Kupfermünze in den Georgsbrunnen werfen, den Belle in Die Schöne und das Biest besingt. 

11. Sankt-Olav-Kirche in Balestrand (Norwegen) – Die Eiskönigin

iStock stevegeer

Der Ort, an dem Elsa gekrönt wird, die Sankt-Olav-Kirche in Norwegen, ist der letzte Boxenstopp auf deiner Reise zu den europäischen Sehenswürdigkeiten, die in den Filmen von Walt Disney verewigt wurden. Der wohl beliebteste Schneemann aller Zeiten wurde ebenfalls nach dieser Kirche benannt, die in Balestrand liegt und sicher auch dich begeistern wird.

 

- Lucy Norris