11 der veganerfreundlichsten Städte in Europa

In den mittelalterlichen, gepflasterten Gassen von Europa gibt es eine neue Bewegung und sie verbreitet sich rasend schnell. Der Veganismus macht sich nach und nach breit und in den Städten des Kontinents wird die Nachfrage immer größer. Heute muss man nicht mehr nach Los Angeles reisen, um einen Beyond Beef-Burger oder Muffins ohne Milchprodukte zu bestellen. Direkt vor unserer Haustür entsteht ein fleischloses Paradies und wir sind mittendrin. Hier ist die Liste der Städte Europas, in denen der Veganismus längst Fuß gefasst hat. 

1. London, Großbritannien

unsplash @lucamicheli

Es gibt wohl keinen besseren Ort, um die abwechslungsreiche vegane Küche zu probieren als in den vielen Cafés, Bars und Restaurants in London, die sich diesem Lebensstil verschrieben haben. Die Hauptstadt Englands beherbergt einige der besten veganen Restaurants der Welt und bietet unzählige Optionen für alle, die tierische Produkte vermeiden, darunter auch veganisierte Versionen beliebter Gerichte wie gebratenem Hühnchen, Pizza oder sogar Döner. Nicht nur, dass diese Lokale den Umweltschutz unterstützen, sondern sie sind auch in der Regel sehr ästhetisch und gehören oft zu beliebten Instagram-Motiven für Londonbesucher.

 

Flüge nach London 

2. Amsterdam, Niederlande

Bild auf Facebook @veganjunkfood

Es überrascht wohl nicht, dass diese freigeistige, lebendige Metropole sich ebenfalls dem Veganismus verschrieben hat. Die holländische Hauptstadt beweist eindrucksvoll, dass vegan nicht gleichzusetzen ist mit gesund und bietet einige fantastische vegane Junk-Food-Gerichte an, die sicher auch dich überzeugen. In der Vegan Junk Food Bar gibt es zum Beispiel köstliche, fetttriefende Pommes Frites und Burger. Wenn du es lieber etwas eleganter magst, dann reserviere dir einen Tisch im Terrazen Centre, dort verwöhnt man dich mit japanischer und karibischer Küche. Eine weitere gute Gelegenheit für wunderschöne Bilder von deinem Mittagessen! Amsterdam kommt dem Heiligen Gral der Veganer so nah, wie nur irgend möglich!

 

Flüge nach Amsterdam

3. Warschau, Polen

iStock Marcus Lindstrom

Eher unerwartet ist es wohl, dass gerade Warschau zu einem der Mekkas für Veganer in Europa zählt. Die polnische Hauptstadt wurde erst kürzlich zu einer der besten Städte für Veganer gekürt und wartet mit über 40 veganen Restaurants mit innovativer Küche wie Sushi, Eiscreme aus Flüssigeis, Croissants und Schnitzel auf. Vege Miastro ist ein beliebter Boxenstopp für traditionelle Küche mit veganer Note, während Krowazyova Vegan Burger eher etwas für Junk-Foodies ist. Dadurch, dass sich der vegane Lebensstil in dieser Stadt schon so weit verbreitet hat, kostet es dich auch keine Unsummen mehr, um dich hier vegan satt zu essen.

 

Flüge nach Warschau

4. Paris, Frankreich

iStock Orbon Alija

Wenn man an frische Gemüseküche denkt, dann kommt einem garantiert nicht Frankreich als erstes in den Sinn, denn hier scheint die Küche ja auf Käse und Butter zu basieren. Paris ist jedoch auf den veganen Zug aufgesprungen und lässt sich auch nicht aufhalten. Mit fast 50 vollständig veganen Lokalen in der Stadt findest du ausreichend Gelegenheit, dich bei deinem Aufenthalt in dieser schönen Stadt entsprechend zu ernähren. Wir empfehlen dir das Le Potager du Marais, das für seine Speisekarte und das wunderschöne Stadtviertel bekannt ist, in dem es sich befindet. In Paris werden sogar vegane Stadtführungen angeboten, sodass du dir die schönsten Lokale erst anschauen kannst, bevor du dort einen Tisch reservierst.

 

Flüge nach Paris 

5. Berlin, Deutschland

via Facebook @brammibalsdonuts

Ein El Dorado für Veganer: die Hauptstadt Deutschlands gilt auch als Hauptstadt der tierleidfreien Küche Europas. In Berlin haben Veganer wirklich die freie Auswahl: vegane Lokale, vegane Boutiquen und ja, sogar vegane Supermärkte gibt es hier inzwischen. Das Vegane SommerFest ist das derzeit größte Festival für Veganer Europas und die Supermarktkette Veganz bietet alles, was das fisch- und fleischfreie Herz begehrt. Ob du zu den vollständig Konvertierten gehörst oder einfach nur deinen Teil zum Ganzen beitragen möchtest: Berlin ist die ideale Wahl, wenn du stilvoll ohne tierische Produkte leben möchtest.

 

Flüge nach Berlin

6. Budapest, Ungarn

iStock benedek

Budapest gehört zu den Vorreitern, was bessere Lebensbedingungen für Tiere und umweltschonende Aktivitäten angeht und damit dein nächstes Reiseziel auf deiner Tour durch die veganerfreundlichen Städte Europas. Zunächst einmal solltest du eine gesunde, rituelle Reinigung in einem der Freiluft-Thermalbäder der Stadt vornehmen und dann deine Seele bei Vegan Love stärken. Wenn du aber auf der Suche nach traditionell ungarischer Küche bist, die sich mit deinem Lebensstil vereinbaren lässt, dann bist du im Restaurant Napfenyes gut aufgehoben, wo die Veganisierung der Landesküche zu den Spezialitäten auf der Karte gehört. In dieser Metropole gibt es jeden Monat vegane Märkte, vegane und hausgemachte Käse und natürlich vegane Burger, so dass dieses Juwel im Osten Europas bereits jetzt dabei ist, sich unter den beliebtesten veganen Städten zu etablieren.

 

Flüge nach Budapest

7. Prag, Tschechische Republik

iStock minemero

Dieses beliebte Ausflugsziel für Wochenendreisen ist zwar eigentlich für seine fleischlastige Küche bekannt, bahnt sich jedoch auch einen Weg für die vegane Szene. Prag hat sich in den letzten Jahren zu einem ausgesprochen beliebten Reiseziel von Touristen aller Art entwickelt. Das hat dazu geführt, dass sich in der gothisch-böhmischen Stadt schon bald verschiedene Angebote für vegan lebende Besucher (und Einwohner) etabliert haben. Vegane tschechische Knödel gibt es bei Plevel, leckere Kleinigkeiten bei Puro und auf den I Like Veggie-Führungen lernst du die fleischfreie Seite der Stadt kennen. Na los, lass dich darauf ein und lass dich auf die grüne Küche Prags ein, du wirst es bestimmt nicht bereuen!

 

Flüge nach Prag

8. Göteborg, Schweden

iStock Martin Wahlborg

Schwedens zweitgrößte Stadt wartet mit unzähligen angesagten Cafés, Boutiquen und Bars auf. In den meisten davon wirst du mindestens eine vegane Option auf der Karte finden. Göteborg konzentriert sich, was die vegane Lebensweise angeht, nicht nur auf das Essen, sondern erweitert sein umweltfreundliches Ambiente auch auf verschiedene Bekleidungsmarken und sogar auf die Friseursalons. Bei THRIVE kannst du tierleidfreie Garderobe kaufen und dir danach bei EcoLinne einen umweltfreundlichen Haarschnitt verpassen lassen. Im Raw Food-Restaurant Open New Doors genießt du dann ein Essen mit herrlichem Blick auf die Stadt und bei Happy Vegan kannst du dir dann noch einen Snack für später mitnehmen. In dieser zukunftsorientierten Stadt erwartet dich ein Meer unendlicher Möglichkeiten.

 

Flüge nach Göteborg

9. Barcelona, Spanien

Bild auf Facebook @veganbowlscafebarcelona

Die beeindruckende Architektur und die schönen Strände sind nicht das Einzige, was Barcelona zu bieten hat. Als eines der beliebtesten Reiseziele Europas hat auch Barcelona sich inzwischen auf die vegane Szene eingestellt. Die katalanische Stadt hat einiges zu bieten, wenn es um tierleidfreies Essen geht: Von Raw Food bei Petit Brot bis zu frittierten Köstlichkeiten bei La Troadero ist alles dabei. Wenn du mit Carnivoren unterwegs bist, dann empfiehlt es sich, in einem der unzähligen Tapas-Restaurants einzukehren und eine „escalivada“ (eingelegte Paprika) oder „pa amb tomaquet“ (Röstbrot mit Olivenöl und Tomatenjus) zu ordern. Die katalanische Hauptstadt ruft einmal die Woche aktiv zu einem fleischfreien Tag auf, also mach mit und schau mal, ob du Barcelona an diesem Wochenende auch ohne Schinken ertragen kannst.

 

Flüge nach Barcelona

10. Mailand, Italien

iStock JaCZhou

Italien hat viel mehr zu bieten als Pasta und Pizza. Mailands lebendige vegane Szene sollte dabei wegen ihres innovativen Charakters und der Restaurantketten hervorgehoben werden, die mindestens ein fisch- und fleischfreies Menü anbieten. Da sich hier auch das erste vegane Restaurant Europas befindet, das mit einem Michelinstern ausgezeichnet wurde, ist dieser Lebensstil durchaus mailandfein. Probier dich einmal durch die veganen Köstlichkeiten bei Joia oder die veganen Döner in Universo Vegano. Wenn du aber wirklich tief in die vegane Szene Mailands eintauchen möchtest, dann plan deine Mailandreise rund um das jährliche Festival des ökofreundlichen Lebensstils, Mi VEG.

 

Flüge nach Mailand

11. Edinburgh, Schottland

Bild auf Facebook: Holy Cow

Und zum krönenden Abschluss erwartet dich die schottische Hauptstadt mit tierfreier, pflanzenlastiger Atzung. Edinburgh galt früher als die veganerfreundlichste Stadt Großbritanniens, sodass du hier eine große Auswahl an Angeboten erwarten darfst. Von süßen Leckereien bis zu herzhaften Gerichten findest du in dieser schönen Stadt bestimmt genau das, was du brauchst. Considerit backt die wohl besten Donuts des Landes und Casa Angelina bietet einen veganen Afternoon Tea. Wenn es ruhig ein wenig mehr sein darf, dann lass dich bei Holy Cow, Henderson‘s Vegan oder Harmonium verwöhnen. Bei so vielen und noch viel mehr Optionen, bleibt dir nur, die einzelnen Städte einzeln anzufliegen und dich durchzuprobieren!

 

Flüge nach Edinburgh

 

Vergiss nicht, deine besten Fotos von deinen veganen Erlebnissen in Europa zu taggen und mit dem Hashtag #ryanairstories zu versehen. Mit ein wenig Glück zeigen wir deine Fotos dann auf den sozialen Medien von Ryanair.

 

- Lucy Norris